Angebote zu "Roman" (10 Treffer)

Kategorien

Shops

T DTV 14581 Vertlib Lucia Binar u d russ - Roman
12,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 07.07.2017, Einband: Kartoniert, Titelzusatz: Roman, Autor: Vertlib, Vladimir, Verlag: dtv Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Alter // Ausbeutung // Callcenter // Fremdenfeindlichkeit // Freundschaft // Gentrifizierung // Humor // Immobilienhai // Luxussanierung // Magier // Mohrengasse // Outsourcing // Political Correctness // russischer Emigrant // Séance // Stadterkundung // Vorurteile // Wien, Produktform: Kartoniert, Umfang: 320 S., Seiten: 320, Format: 1.9 x 19.2 x 12.1 cm, Gewicht: 271 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 26.05.2020
Zum Angebot
Binge Living
16,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erzählungen aus dem Alltag einer Callcenter-Sklavin. Bei besagter Callcenter-Sklavin handelt es sich nicht um irgendwen, sondern um die seit einigen Monaten bereits von Feuilleton und Hipster- Blogs gleichermaßen gehypte, neue österreichischen Literatur- Sensation Stefanie Sargnagel. "Die Callcenter Monologe" sind ihr Debüt-Werk, eine irrwitzige Mischung aus Tagebuch-Einträgen und Facebook-Roman.

Anbieter: buecher
Stand: 26.05.2020
Zum Angebot
Binge Living
16,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erzählungen aus dem Alltag einer Callcenter-Sklavin. Bei besagter Callcenter-Sklavin handelt es sich nicht um irgendwen, sondern um die seit einigen Monaten bereits von Feuilleton und Hipster- Blogs gleichermaßen gehypte, neue österreichischen Literatur- Sensation Stefanie Sargnagel. "Die Callcenter Monologe" sind ihr Debüt-Werk, eine irrwitzige Mischung aus Tagebuch-Einträgen und Facebook-Roman.

Anbieter: buecher
Stand: 26.05.2020
Zum Angebot
Binge Living
16,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erzählungen aus dem Alltag einer Callcenter-Sklavin. Bei besagterCallcenter-Sklavin handelt es sich nicht um irgendwen, sondernum die seit einigen Monaten bereits von Feuilleton und Hipster-Blogs gleichermaßen gehypte, neue österreichischen Literatur-Sensation Stefanie Sargnagel. „Die Callcenter Monologe“ sind ihrDebüt-Werk, eine irrwitzige Mischung aus Tagebuch-Einträgenund Facebook-Roman.

Anbieter: Dodax
Stand: 26.05.2020
Zum Angebot
Binge Living
26,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Erzählungen aus dem Alltag einer Callcenter-Sklavin. Bei besagter Callcenter-Sklavin handelt es sich nicht um irgendwen, sondern um die seit einigen Monaten bereits von Feuilleton und Hipster- Blogs gleichermassen gehypte, neue österreichischen Literatur- Sensation Stefanie Sargnagel. „Die Callcenter Monologe“ sind ihr Debüt-Werk, eine irrwitzige Mischung aus Tagebuch-Einträgen und Facebook-Roman...

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 26.05.2020
Zum Angebot
Camilla im Callcenterland
14,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Ehe Michela Murgia zur gefeierten Romanautorin (Accabadora: 40.000 verkaufte Exemplare) wurde, verschlug es sie unter anderem in ein Callcenter, wo sie am Telefon überrumpelten Hausfrauen Kirby-Staubsauger verkaufen sollte. Dass Callcenter zu den prekärsten Arbeitsplätzen gehören, ist bekannt – Murgia beschreibt ihren sadistischen Alltag aber aus eigener Erfahrung: die stereotypen Telefonsätze, die halbseidenen Werbestrategien, die Hierarchien innerhalb der Firma und die billigen Motivationstechniken, mit denen zuerst die jungen Telefonistinnen und dann die möglichen Kundinnen der Firma auf den Leim gehen sollen. Alles höchst amüsant – freilich fügt Murgia in einem Nachwort hinzu, dass sie selbst kein bisschen darüber lachen kann. Ihr Buch sei aus der Wut über diese unwürdigen Arbeitsverhältnisse entstanden, und als Zeugnis dieser Wut möchte sie es verstanden wissen: eigentlich kein Roman, sondern ein Exorzismus.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 26.05.2020
Zum Angebot
Binge Living
16,90 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Erzählungen aus dem Alltag einer Callcenter-Sklavin. Bei besagter Callcenter-Sklavin handelt es sich nicht um irgendwen, sondern um die seit einigen Monaten bereits von Feuilleton und Hipster- Blogs gleichermaßen gehypte, neue österreichischen Literatur- Sensation Stefanie Sargnagel. „Die Callcenter Monologe“ sind ihr Debüt-Werk, eine irrwitzige Mischung aus Tagebuch-Einträgen und Facebook-Roman...

Anbieter: Thalia AT
Stand: 26.05.2020
Zum Angebot
Binge Living
16,90 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Erzählungen aus dem Alltag einer Callcenter-Sklavin. Bei besagter Callcenter-Sklavin handelt es sich nicht um irgendwen, sondern um die seit einigen Monaten bereits von Feuilleton und Hipster- Blogs gleichermaßen gehypte, neue österreichischen Literatur- Sensation Stefanie Sargnagel. „Die Callcenter Monologe“ sind ihr Debüt-Werk, eine irrwitzige Mischung aus Tagebuch-Einträgen und Facebook-Roman...

Anbieter: Thalia AT
Stand: 26.05.2020
Zum Angebot
Camilla im Callcenterland
10,20 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Ehe Michela Murgia zur gefeierten Romanautorin (Accabadora: 40.000 verkaufte Exemplare) wurde, verschlug es sie unter anderem in ein Callcenter, wo sie am Telefon überrumpelten Hausfrauen Kirby-Staubsauger verkaufen sollte. Dass Callcenter zu den prekärsten Arbeitsplätzen gehören, ist bekannt – Murgia beschreibt ihren sadistischen Alltag aber aus eigener Erfahrung: die stereotypen Telefonsätze, die halbseidenen Werbestrategien, die Hierarchien innerhalb der Firma und die billigen Motivationstechniken, mit denen zuerst die jungen Telefonistinnen und dann die möglichen Kundinnen der Firma auf den Leim gehen sollen. Alles höchst amüsant – freilich fügt Murgia in einem Nachwort hinzu, dass sie selbst kein bisschen darüber lachen kann. Ihr Buch sei aus der Wut über diese unwürdigen Arbeitsverhältnisse entstanden, und als Zeugnis dieser Wut möchte sie es verstanden wissen: eigentlich kein Roman, sondern ein Exorzismus.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 26.05.2020
Zum Angebot